Overhead Shot unserer karamellisierten Birnen-Ingwer-Torte

Wunderschön, raffiniert und subtil würzig … das ist es Sie oder dieses Rezept?! Es ist definitiv beides. Diese Ingwer-Birnentorte ist das Show-Stopp Herbstdessert, auf das Sie gewartet haben, und es ist viel einfacher als es aussieht!

Gerade 10 Zutaten hierfür erforderlich elegant veganes und glutenfreies Meisterwerk! Es ist ein einzigartiger Leckerbissen, perfekt für Ihren Feiertagstisch, und es würde zu einer Kugel Eiscreme nicht nein sagen. Lasst uns backen, Freunde!

Salz, brauner Zucker, Tapiokamehl, Sorghummehl, braunes Reismehl, Chiasamen, Zitrone, Birnen, Ingwerpulver und vegane Butter

Dieser STUNNER beginnt mit die Kruste. Sie schneiden vegane Butter in eine Mischung aus glutenfreiem Mehl und gemahlenen Chiasamen. Das Sorghummehl sorgt für einen süßen und neutralen Geschmack, braunes Reismehl verleiht Struktur, Tapiokamehl hält es leicht und gemahlene Chiasamen sorgen für Bindung.

Gewürfelte vegane Butter mit einer Gabel in das Mehl schneiden

Dann fügen wir ein wenig Wasser hinzu und verwandeln es in einen formbaren Teig. Es ist bereit für eine schnelle Kühlung im Kühlschrank Maximieren Sie die Flockigkeit der Kruste.

Kreis aus veganem glutenfreiem Tortenteig

Während der Teig kühlt, wir bereiten Sie die Birnen vor indem Sie jedes Viertel in dünne Scheiben schneiden und die Scheiben in Gruppen zusammenhalten (um es hübsch zu machen!).

Dünn geschnittene geviertelte Birnen

Sobald der Teig abgekühlt ist, rollen wir ihn aus, geben ihn in eine Tarteform und bestreuen ihn mit braunem Zucker und gemahlenem Ingwer. Dies bildet die Grundlage für a süß und Scharfe Sauce!

Streuen Sie Zucker auf eine ungebackene Tortenkruste

Als nächstes ist es an der Zeit Entfessle deinen inneren Künstler und fangen Sie an, die Birnen zu arrangieren. Es gibt keine festgelegte Möglichkeit, sie anzuordnen, aber versuchen Sie, keine Lücken zu lassen. Einmal dein Birnenkunst Wenn alles fertig ist, beträufeln Sie es mit Zitronensaft, fügen den restlichen Ingwer und braunen Zucker hinzu und garnieren es mit Scheiben veganer Butter.

In Scheiben geschnittene Birnen, vegane Butter und brauner Zucker auf einer Kruste in einer Tartepfanne

Den Rest erledigt der Backofen! Während im Ofen werden die Birnen werden zart, karamellisiert und mit pikanter Süße überzogen. Und die Kruste? Flockige, goldbraune Perfektion!

Zwei Scheiben vom Rest der Ingwer-Birnen-Tarte abschneiden

Wir hoffen, Sie lieben diesen Birnenkuchen! Es ist:

Karamellisiert
Dezent gingrig
Perfekt süß
Überraschend einfach
& So unglaublich!

Servieren Sie es pur oder servieren Sie es mit veganer Vanilleeiscreme (unser Favorit!) oder Kokosnuss-Schlagsahne.

Mehr leckere Birnenrezepte

Wenn Sie dieses Rezept ausprobieren, lassen Sie es uns wissen! Hinterlasse einen Kommentar, bewerte es und vergiss nicht, ein Foto zu markieren @minimalistbaker auf Instagram. Prost, Freunde!

Stück glutenfreie Ingwer-Birnen-Tarte mit einer Kugel veganem Vanilleeis

Leave a Comment