Orangenschale, die über einen Stapel veganer, glutenfreier Cranberry-Orangen-Muffins gestreut wird

Stellen Sie sich Folgendes vor: Es ist Thanksgiving-Morgen, die Kuchen sind zubereitet, die Urlaubsgäste schlafen noch und Sie haben gerade genug Zeit, um eine Ladung frischer Muffins zuzubereiten und eine warme Tasse zu genießen [insert your favorite morning beverage] bevor der Kochmarathon beginnt. Geräusche verträumtja?

Diese veganen, glutenfreien Cranberry-Orangen-Muffins sind ES, Freunde! Sie sind zart, pikantund perfekt süß mit genau der richtigen Balance von Torte Preiselbeeren. Hergestellt in 1 Schüssel, sie sind der ultimative Leckerbissen für einen geschäftigen Feiertagsmorgen oder ein faules Wochenende! Lassen Sie uns Ihnen zeigen, wie es geht!

Kartoffelstärke, frische Orange, gefrorene Preiselbeeren, Ahornsirup, Mandelmehl, milchfreie Milch, Hafermehl, Salz, Backpulver, Backpulver, Orangenschale, Avocadoöl, Vanille und Flachsmehl

Wie man Cranberry-Orangen-Muffins macht

Diese 1-Schüssel-Schönheiten Beginnen Sie mit Leinsamenmehl für die Struktur plus milchfreier Milch und Avocadoöl für die feuchten Zutaten. Während Ahornsirup natürliche Süße hinzufügt, fügt Vanille Geschmack und Orangenschale hinzu und Saft bringen große Zitrus-Vibes!

Nasse und trockene Zutaten in einer Glasschüssel

Für die trockenen Zutaten ergibt sich eine Kombination aus Mandelmehl, Hafermehl und Kartoffelstärke dicker, fluffiger Beat das hält wunderbar mit der Saftigkeit der Cranberries. Keine matschigen Muffins hier, bitte und danke!

Die restlichen Muffin-Essentials – Backpulver, Natron und Salz – sorgen für den Aufgang und fügen Geschmack hinzu!

Den Muffinteig in einer Glasschüssel verquirlen

Zuletzt rühren wir frische Preiselbeeren für einen Hauch von Helligkeit ein. Hallo Farbe, Geschmack, und Ernährung! Gefrorene Preiselbeeren funktionieren auch hervorragend und sind das ganze Jahr über leichter zugänglich.

Gefrorene Cranberries mit einem Gummispatel unter den Teig heben

Nach dem Teilen des Teigs backen die Muffins bis goldbraun und flauschig. Im Gegensatz zu einigen glutenfreien Backwaren müssen sie vor dem Genuss nur kurz abkühlen. Großes JA zu Muffins on demand!

Frisch gebackene vegane glutenfreie Cranberry-Orangen-Muffins von oben nach unten in einer Muffinform

Wir hoffen, dass Sie diese veganen glutenfreien Cranberry-Orangen-Muffins LIEBEN! Sie sind:

Süss
Zart
Würzig
Prall gefüllt mit Preiselbeeren
& Perfekt für Herbst & Winter!

Genießen Sie sie als süßes Feiertagsfrühstück, als Snack zum Mitnehmen oder als gesünderes Dessert!

Preiselbeeren übrig? Schauen Sie sich als nächstes diese Rezepte an: Birnen-Cranberry-Champagner-Cocktails, Orangen-Cranberry-Crisp, einfache Orangen-Cranberry-Sauce, Cranberry-Kürbis-Haferflocken und gebackene Haferflocken mit Kürbis.

Weitere glutenfreie Muffin-Rezepte

Wenn Sie dieses Rezept ausprobieren, lassen Sie es uns wissen! Hinterlasse einen Kommentar, bewerte es und vergiss nicht, ein Foto zu markieren @minimalistbaker auf Instagram. Prost, Freunde!

Stapel Cranberry-Orangen-Muffins

Leave a Comment