mDie meisten Menschen sind sich zumindest vage bewusst, dass Kniebeugen zu den beliebtesten gehören effektive Kräftigungsübungen für den Unterkörper dort draußen. Aber seien wir ehrlich, sie machen keinen Spaß.

Mir persönlich war es schon immer ein Rätsel, dass ich, so ernst und diszipliniert ich mein Lauftraining mache und ich kennt Kniebeugen würden mein Training steigern und meine Leistung verbessernich kann mich einfach nicht dazu bringen, sie regelmäßig zu machen.

Ich könnte ein- oder zweimal im Monat ein oder zwei Sätze ausprobieren, aber das wird wirklich nicht annähernd den Trainingsreiz erreichen, den meine Beine und Gesäßmuskeln benötigen, um tatsächlich eine echte Verbesserung der Kraft zu erreichen. Obwohl ich die Vorteile kenne, wie man sie anwendet und dass sie mich zu einem besseren Läufer machen würden, habe ich einfach einen überwältigenden Mangel an Motivation.

Daher war ich begeistert, von dem Stealth Squat Trainer und der App zu hören. Der Stealth Squat macht Squat-Workouts zu einem Spiel, sodass es viel mehr Spaß macht, sie in Ihre normale Routine zu integrieren. Ich beschloss, es zu versuchen und zu sehen, ob es einen Unterschied machen würde.

Was ist die Stealth-Kniebeuge?

Wie ein TRX oder andere Suspensionstrainer hängt der Stealth Squat-Trainer an Aufhängungsgurten, die an einem Türanker befestigt sind. Es gibt zwei Griffe, die Sie auf beiden Seiten greifen, ähnlich wie ein längliches Lenkrad.

Die Länge des Haltegurts ist je nach Körpergröße und Türaufbau einstellbar, und der ergonomische Kunststoffteil, an dem Sie sich festhalten, dreht sich um 360 Grad, was Teil der Herausforderung der Übung ist. Eine Telefonhalterung in der Mitte passt sich an jedes Smartphone an, mit dem Sie die Spiele in der verbundenen App spielen.

Eine Frau benutzt Stealth Squats
Foto: Heimliche Kniebeuge

Wie es funktioniert

Um den Stealth Squat zu verwenden, halten Sie sich an den Griffen fest und gehen dann in die Hocke, wobei Sie Ihre Hüften nach hinten setzen, während Sie Ihre Knie und Hüften beugen, wie Sie es normalerweise bei einer Kniebeuge tun würden. Ich bin zu diesem Zeitpunkt seit 13 Jahren zertifizierter Personal Trainer und habe festgestellt, dass das Training für Anfänger geeignet ist Erlernen Sie die richtige Kniebeugentechnik wenn sie noch nie Kniebeugen gemacht haben – oder schlimmer noch, Kniebeugen gemacht haben, aber nicht wissen, wie man sie richtig macht – kann es schwierig sein. Viele Menschen hocken sich nach vorne und lassen ihre Knie weit über ihre Zehen hinausragen, was die Knie belasten kann und die Gesäßmuskeln, Kniesehnen und Quads nicht wirklich effektiv nutzt.

Hier glänzt der Stealth Squat wirklich. Weil es an der Tür befestigt ist, um wirklich locker zu bleiben und den Trainer zu benutzen, Sie ziemlich genau müssen, zu … haben Setzen Sie Ihre Hüften nach hinten und hocken Sie richtig, wodurch die Bewegung auf Ihren Knien sicherer und insgesamt effektiver wird.

Da Sie das Gerät mit Spannung halten müssen, trainieren Sie außerdem Ihre Schultern und Arme, was bei einer normalen Kniebeuge mit dem eigenen Körpergewicht nicht der Fall ist. Auf diese Weise werden Kniebeugen zu einem Ganzkörpertraining. Ich habe die Übung in meinen Schultern und Latissimus (Rückenmuskulatur) in den ersten Tagen, als ich damit anfing, wirklich gespürt.

Die Stealth-Kniebeuge in Aktion

Die Stealth Fitness App enthält Anweisungen zur Verwendung des Stealth Squat und zwei Spiele, die Sie mit dem Trainer spielen können: Squat Runner und Skate Chaser. Beide sind Videospiele, bei denen Sie einen Avatar steuern und Hindernissen ausweichen, indem Sie volle Kniebeugen, Kniebeugenpulse oder Kniebeugen mit Core Twists machen, während Sie versuchen, Diamanten oder andere Punkte zu erobern.

Ich liebte die Spiele, besonders Squat Runner. Die Grafik ist großartig und es hat die Kniebeugen gemacht Weg angenehmer zu tun. Tatsächlich hatte ich am ersten Tag so viel Spaß beim Spielen, dass ich am nächsten Morgen so wund war, dass ich seitwärts die Treppe hinunterlaufen musste. (Fürs Protokoll: Ich empfehle nicht, am ersten Tag 12 Minuten zu spielen, wenn Sie nie Kniebeugen machen!)

Die App verfolgt Ihre Top-Scores und Sie können sie so einrichten, dass sie Sie jeden Tag daran erinnert, Ihr Training zu absolvieren.

Es gibt auch Kernspiele, die ich ausprobiert habe, ohne zu wissen, dass Sie dafür ein separates Gerät benötigen. Ich habe versucht, den Squat-Trainer per Jerry auf den Boden zu stellen, aber es hat nicht wirklich funktioniert. Schade, dass man nicht für beide dieselbe Einheit verwenden kann.

Tatsächlich ist mein einziger Kritikpunkt am Stealth Squat, dass es nur für Kniebeugen nützlich ist. Während Kniebeugen eine sehr effektive Übung sind, würde ich gerne die Geräte für andere Übungen verwenden können, damit ich nicht mehrere Produkte kaufen und Platz dafür haben muss.

Trotzdem hält der Stealth Squat sein Versprechen, Kniebeugen mehr Spaß zu machen, mehr als ein. Darüber hinaus besteht ein großer Vorteil darin, dass das Design es auch viel einfacher und natürlicher macht, Kniebeugen richtig auszuführen, was es zu einem sicheren und effektiven Trainingsgerät macht – insbesondere für Anfänger.

Egal, ob Sie wie ich Schwierigkeiten haben, Kniebeugen zu machen, oder ob Sie sich nicht wirklich sicher sind, ob Sie sie richtig machen, die Stealth-Kniebeuge ist einen Versuch wert. Ihre Gesäßmuskeln und Beine werden Sie für Ihre Bemühungen belohnen!

Unsere Redakteure wählen diese Produkte unabhängig aus. Durch einen Kauf über unsere Links kann Well+Good eine Provision verdienen.

Leave a Comment