Hast du eine Session vom GamesBeat Summit Next 2022 verpasst? Alle Sitzungen können jetzt in unserer On-Demand-Bibliothek angesehen werden. Klicken Sie hier, um mit der Wiedergabe zu beginnen.


Ich denke, 2022 war ein gutes Jahr für Spiele – ich hatte jedenfalls Spaß. Aber Sie würden diesen Eindruck nicht von den Nominierungen für das Spiel des Jahres bekommen, die dieses Jahr von The Game Awards vergeben wurden. 2021 hatten wir unter anderem It Takes Two, Psychonauts 2, Metroid Dread und Rift Apart. Dieses Jahr wird es im Wesentlichen auf einen Kampf zwischen Elden Ring und God of War Ragnarök hinauslaufen. Poor Horizon: Forbidden West ist das einsame dunkle Pferd.

Bei den anderen bin ich nicht so begeistert. So sehr ich Stray auch liebte – und ich liebte es; Ich habe ihm eine 4,5 gegeben, um Himmels willen – es ist kein GOTY-Material. Es war ausgezeichnet in dem, was es zu sein versuchte, aber es versuchte nicht, viel zu sein. Ich bin eher überrascht, dass Tunika ausgelassen wurde. Ich denke, die große Frage, wofür Gamer weich sind – Souls Likes oder niedliche Katzen – wurde endlich beantwortet. Außerdem fühlt sich die Einbeziehung von Xenoblade Chronicles 3 wie ein seltsamer Zufall an. A Plague Tale: Requiem … Ich mochte es, aber es war viel zu lang für meinen Geschmack.

Natürlich fühlt sich für mich nichts so bizarr an, als zu sehen, wie Half-Mermaid’s Immortality Nominierungen erhält, einschließlich für die beste Regie und Erzählung. Ich bin anscheinend eine Gruppe von Eins, aber ich verabscheute dieses Spiel. Ironischerweise war die eine Kategorie, für die ich es nominiert hätte (hätte man mir eine Waffe an den Kopf gehalten), das beste Audiodesign, für das es nicht nominiert wurde. Ich bin mir auch nicht sicher, warum Sifu für das beste Kampfspiel nominiert wird, wenn es doch ein Actionspiel ist. Und brauchen wir wirklich eine „am meisten erwartete“ Auszeichnung? Wir verstehen – jeder will Tears of the Kingdom spielen. Mehr Anerkennung braucht es nicht.

Okay, genug davon, dass ich ein Sauerampfer bin. Wir alle wissen, dass es bei den Game Awards hauptsächlich um die Trailer geht, und ich freue mich darauf, diese mit euch allen zu sehen. In der Zwischenzeit spiele ich Pentiment, auf das ich mich schon seit geraumer Zeit freue. Ich kann mit ein paar Pokémon spielen, wenn Zeit ist. Du kennst mich: Mordgeheimnisse zuerst!

Was wird diese Woche gespielt

Was gibt’s Neues:

  • Pokémon Scharlachrot und Violett
  • Buße
  • Ziegensimulator 3
  • Somerville
  • The Dark Pictures Anthology: Der Teufel in mir
  • Kaninchen
  • Terrakotta
  • Tapferkeit und Gier
  • Balladen von Hongye
  • Gefrorene Flamme

Neu bei Abonnementdiensten:

  • Dune: Spice Wars (Xbox Game Pass)
  • Geisterkunde (Xbox Game Pass)
  • Norco (Xbox Game Pass)
  • Dead End Job (Xbox-Spiele mit Gold)
  • The Elder Scrolls V: Skyrim – Sonderedition (PlayStation Plus)
  • Tom Clancy’s Rainbow Six Siege (PlayStation Plus Extra+Premium)
  • Kingdom Hearts HD 1.5 + 2.5 ReMIX (PlayStation Plus Extra+Premium)
  • Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prolog (PlayStation Plus Extra+Premium)
  • Kingdom Hearts III (PlayStation Plus Extra+Premium)
  • Kingdom Hearts: Melodie der Erinnerung (PlayStation Plus Extra+Premium)
  • Oddworld: Soulstorm – Enhanced Edition (PlayStation Plus Extra+Premium)
  • Tom Clancy’s The Division 2 (PlayStation Plus Extra+Premium)
  • Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint (PlayStation Plus Extra+Premium)
  • Refrain (PlayStation Plus Extra+Premium)
  • Was bleibt von Edith Finch (PlayStation Plus Extra+Premium)
  • Die Gärten dazwischen (PlayStation Plus Extra+Premium)
  • Earth Defense Force: World Brothers (PlayStation Plus Extra+Premium)
  • Earth Defense Force: Iron Rain (PlayStation Plus Extra+Premium)
  • Onee Chanbara Origin (PlayStation Plus Extra+Premium)
  • Ratchet & Clank (PlayStation Plus Premium)
  • Ratchet & Clank 2: Going Commando (PlayStation Plus Premium)
  • Ratchet & Clank: Verbessere dein Arsenal (PlayStation Plus Premium)
  • Ratchet & Clank: Deadlock (PlayStation Plus Premium)
  • Ratchet & Clank Future: Werkzeuge der Zerstörung (PlayStation Plus Premium)
  • Niemand – Die Wende (GeForce Now)
  • Warhammer 40.000: Darktide (GeForce Now)
  • Caveblazers (GeForce Now)
  • Die dunkelsten Geschichten (GeForce Now)
  • Die Mieter (GeForce Now)
  • Die Reise des alten Mannes+ (Apple Arcade)

Das Credo von GamesBeat bei der Berichterstattung über die Spieleindustrie ist “wo Leidenschaft auf Geschäft trifft”. Was bedeutet das? Wir möchten Ihnen sagen, wie wichtig Neuigkeiten für Sie sind – nicht nur als Entscheidungsträger in einem Spielestudio, sondern auch als Fan von Spielen. Egal, ob Sie unsere Artikel lesen, unsere Podcasts anhören oder unsere Videos ansehen, GamesBeat hilft Ihnen dabei, mehr über die Branche zu erfahren und sich gerne mit ihr zu beschäftigen. Entdecken Sie unsere Briefings.

Leave a Comment