BBQ-Tempeh-Sandwich mit geschnittener Avocado und süß-würzigem Krautsalat

Wenn es Grillsaison ist und Sie Lust auf ein herzhaftes, pflanzlich Als Vorspeise haben wir genau das Richtige: BBQ Tempeh Sandwiches! Sie sind frisch, würzig, proteinreichund passt perfekt zu klassischen Beilagen wie gegrilltem Mais und Kartoffelsalat.

Platzen mit BBQ-Sauce und gekrönt mit a cremig, nicht zu scharf Sriracha-Krautsalat, diese frechen Sandwiches sind Ernsthaft ohnmächtig! Außerdem sind sie einfach mit just zu machen 10 Zutaten und 30 Minuten erforderlich. Lass uns das machen!

BBQ-Sauce, Kohl, Brötchen, vegane Mayo, Avocadoöl, Sriracha, Avocado, Tempeh, Ahornsirup, Salz und Limette

Herkunft von Tempeh

Tempeh entstand in Zentral- oder Ost-Java, Indonesien, irgendwann um 1800 (Quelle). Es ist ein fermentiertes Sojaprodukt aus gekochten, geschälten Sojabohnen, die mit Schimmel geimpft, verpackt und inkubiert werden, bis die Bohnen durch das Myzel miteinander verbunden sind.

Klingt nach seltsamer Wissenschaft, aber dieser Fermentationsprozess macht Nährstoffe für Ihren Körper besser verfügbar. Außerdem ist Tempeh reich an Präbiotika, die bekanntermaßen die Darmgesundheit fördern. Es bietet auch eine ganze Reihe anderer gesundheitlicher Vorteile, einschließlich seines Eisen- und Kalziumgehalts (Quelle).

Wie man Grill-Tempeh macht

Wir beginnen mit Schneiden Sie den Tempeh hinein dünne Streifen. Dies hilft ihnen, knusprig zu werden und vollständig zu garen, wodurch die in Tempeh natürlich vorhandene Bitterkeit entfernt wird. Kochen Sie ein paar Minuten auf jeder Seite in brutzelndem Avocadoöl, und sie werden goldbraun mit knusprigen Rändern.

Tempeh-Streifen in einer gusseisernen Pfanne kochen

Als nächstes fügen wir die BBQ-Sauce hinzu, die den Tempeh mit einem süßen, würzigen, leicht scharfen, super würzig Güte!

Grillen Sie Tempeh-Streifen in einer gusseisernen Pfanne

Wie man Grill-Tempeh-Sandwiches macht

Wenn das BBQ-Tempeh gekocht ist, gehen wir dazu über, die Sandwiches auf beiden zusammenzustellen Brot oder Brötchen. Die erste Schicht wird geschnitten Avocado für ein reiches, kühlendes Element, das der Hitze der Haut entgegenwirkt Grill-Tempeh-Scheiben oben drauf.

Geschnittene Avocado- und BBQ-Tempeh-Scheiben auf einem Brötchen

Die verbleibende Komponente ist die süßer und würziger Krautsalat. Abgewandelt von der Sriracha-Aioli in unserem Blumenkohl-Banh-Mi, kommt es schnell mit einfach zusammen 4 Zutaten: Kohl, vegane Mayo, Sriracha und Ahornsirup. Limettensaft ist optional für ein wenig zusätzliche Helligkeit.

Schüssel süßer und würziger Krautsalat

Legen Sie es auf Ihre Sandwiches, schließen Sie das Brötchen und wir sind im Geschäft!

BBQ-Sauce und Krautsalat neben einer Hand, die ein Brötchen über einem Sandwich hält

Wir hoffen, dass Sie diese BBQ-Tempeh-Sandwiches LIEBEN! Sie sind:

Frisch
Knackig
Geschmackvoll
Herzlich
Frech
Proteinreich
& So köstlich!

Sie sind eine perfekte pflanzliche Option für Grillabende, Frühlings- und Sommerabendessen unter der Woche oder schnelle Mittagessen (insbesondere, wenn Tempeh und Krautsalat im Voraus zubereitet werden). Kombiniere es für ein Grillfest mit gegrilltem Mais mit Sriracha-Aioli, einfachem veganem Kartoffelsalat, würzigem Obstsalat und Pfirsich-Eistee.

Mehr köstliche Tempeh-Rezepte

Wenn Sie dieses Rezept ausprobieren, lassen Sie es uns wissen! Hinterlasse einen Kommentar, bewerte es und vergiss nicht, ein Foto zu markieren @minimalistbaker auf Instagram. Prost, Freunde!

Nahaufnahme einer Hand, die ein BBQ-Tempeh-Sandwich hält

Leave a Comment