Der Erfolg eines Schönheitsunternehmens hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich Glück. Wenn in einem Gebiet mit bereits etablierten Kosmetikerinnen ein neuer Salon eröffnet wird, bedarf es aller Anstrengungen, um profitabel zu werden.

Andererseits wäre es, selbst wenn es keine Konkurrenz gibt, an den Haaren herbeigezogen, gute Ergebnisse zu erwarten, nur weil man eine Dienstleistung anbietet.

Nein, es gibt viel, was Aufmerksamkeit erfordert, und die Schaffung einer soliden Grundlage für den Erfolg sollte eine der Prioritäten sein.

Nachfolgend finden Sie 7 wertvolle Tipps, die Sie beim Aufbau eines erfolgreichen Beauty-Geschäfts beachten sollten.

Optimieren Sie den Buchungsprozess

Eine der besten Möglichkeiten, ein solches Unternehmen zu führen, besteht darin, bestimmte Prozesse zu automatisieren. Ein gutes Beispiel für Automatisierung ist die Buchung von Terminen. Nicht alle Kunden sind daran interessiert, den Salon persönlich zu besuchen, insbesondere jetzt, wo eine anhaltende Pandemie herrscht, nur um einen Termin zu vereinbaren. Telefonieren ist auch eine Option, aber was ist, wenn eine Kosmetikerin zu beschäftigt ist und nicht antworten kann?

Es gibt eine Alternative in Watalook, eine App, die mehr Kosmetikerinnen nutzen sollten. Durch die Erstellung ihrer persönlichen Seiten können Kosmetikerinnen die Informationen dann mit den Kunden teilen und ihnen verfügbare Dienstleistungen sowie einen Zeitplan zur Verfügung stellen. Darüber hinaus können Kunden über die Seite der Kosmetikerin einen Termin vereinbaren und sich den Gang zum Salon sparen oder das Telefonieren vergessen.

Legen Sie Regeln in einem Salon fest

Stellen Sie sicher, dass es im Salon festgelegte Regeln gibt. Sie werden ein straffes Schiff führen, und es gibt keinen Platz für potenzielle Probleme, die sich aus Konflikten mit Kunden oder Mitarbeitern ergeben, nur weil jemand unsicher ist, wie er handeln soll.

Von Hygiene und Kleiderordnung bis hin zu Rauchverbot und Höflichkeit ist es notwendig, ein angemessenes Regelwerk aufzustellen und zu befolgen.

Stellen Sie zuverlässiges Personal ein

Ein Schönheitssalon wird ohne engagierte Mitarbeiter wahrscheinlich nicht überleben. Mitarbeiter spielen eine herausragende Rolle, und Manager sollten den Wert, den jeder Mitarbeiter mitbringt, nicht unterschätzen.

Zum Beispiel werden Kunden nicht kommen, wenn es keine Kosmetikerinnen gibt, die großartige Dienstleistungen anbieten, was bedeutet, dass Salons darauf abzielen sollten, die besten Mitarbeiter einzustellen, die sie finden können.

Möglicherweise haben Sie auch einen Buchhalter, der Ausgaben und Gewinne im Auge behält. Angesichts der Bedeutung dieses Aspekts möchten Sie auch jemanden einstellen, der ein Teamplayer ist und sich genug Mühe in seine Arbeit steckt.

Hören Sie sich das Feedback von Mitarbeitern und Kunden an

Die Führung eines Beauty-Geschäfts sollte nicht auf die Entscheidungen einer Person beschränkt sein. Sicher, jemand muss das Sagen haben, aber es ist auch notwendig, den Überblick zu behalten, was Ihre Mitarbeiter und Kunden sagen.

Zum einen können Manager nicht an mehreren Orten gleichzeitig sein, was bedeutet, dass sie wahrscheinlich etwas Wichtiges verpassen. Andererseits könnte ein Mitarbeiter oder einer der Kunden derjenige sein, der die Details bereitstellt.

Die Ermutigung von Kunden, ihr Feedback zu teilen, zeigt auch, dass ein Salon sie schätzt und sich um sie kümmert. Selbst wenn eine durchschnittliche Person nicht sehr versiert darin ist, ein Unternehmen zu führen oder mit der Schönheitsindustrie vertraut ist, wird sie sich dennoch geschätzt fühlen, wenn ihr Feedback gehört wird.

Bewerben Sie das Unternehmen auf verschiedenen Kanälen

Schönheitsgeschäft1

Einen Schönheitssalon finden Mundpropaganda ist üblich, aber Sie sollten sich nicht vollständig darauf verlassen, selbst wenn Sie erstklassige Dienstleistungen erbringen.

Es wird empfohlen, neue Kunden zu suchen, und das ist ohne eine angemessene Marketingstrategie kaum möglich. Schönheitssalons sollten soziale Medien nutzen, besonders jetzt, wo so viel Interesse daran besteht, Tutorials von Maskenbildnern, Friseuren und anderen Kosmetikerinnen anzusehen.

Darüber hinaus kann ein Salon auch das Engagement in den sozialen Medien steigern, indem er ein Werbegeschenk oder einen Wettbewerb in den sozialen Medien organisiert. Ein kostenloses Verfahren, ein Coupon oder ein anderer Vorteil als Preis wecken zwangsläufig das Interesse.

Bieten Sie Mitarbeitern Vorteile an

Wie bereits erwähnt, ist ein Salon erfolgreicher, wenn er zuverlässige Mitarbeiter als Basis hat. Da die Schönheitsindustrie wettbewerbsfähig ist, ist zu erwarten, dass andere Salons versuchen werden, Mitarbeiter abzuwerben, indem sie ihnen bessere Arbeitsbedingungen bieten, wie z. B. ein höheres Gehalt und die Möglichkeit, ihr Handwerk zu erlernen und zu verbessern.

Jemanden zu verlieren und ihn zu ersetzen, kann ziemlich schwierig sein, daher ist es notwendig, sicherzustellen, dass Ihre Mitarbeiter glücklich sind. Bieten Sie ihnen ein konkurrenzfähiges Gehalt an Möglichkeiten zur Verbesserungund tun Sie alles andere, um sie zu behalten.

Priorisieren Sie Ihre Kunden

Kunden sollten Vorrang haben. Das Klischee „Der Kunde hat immer Recht“ mag nicht immer gerechtfertigt sein, aber ein Geschäft kann kaum funktionieren, wenn es keine Kunden hat, und ein Schönheitssalon ist da keine Ausnahme.

Gehen Sie die Extrameile und gehen Sie auf die Bedürfnisse der Kunden ein, damit sie sich geschätzt fühlen und zögern Sie nicht, den Salon anderen zu empfehlen.

Aufbau eines profitablen Beauty-Geschäfts: 7 wertvolle Tipps wurde zuletzt geändert: durch

Leave a Comment