Wann haben Sie das letzte Mal einen Familienurlaub geplant? Wie wäre es mit einem netten Rückzugsort in Frankreich mit Ihrer Familie und Ihren Kindern?

Frankreich ist bekannt für ein fröhliches Leben, schöne Reiseziele und ein Leben in vollen Zügen. Sie werden wunderschöne Architektur, Modetrends, Kunstmuseen und verschiedene Küchen sehen.

Und Sie können mit Ihrer Familie ein luxuriöses Villenleben erleben. Schauen Sie sich bei der Buchung einer Unterkunft diese erstaunlichen Paris, Korsika, das Loiretal und Provence Villen zu vermieten zu einem vernünftigen Preis.

Nun, hier sind die Orte in Frankreich, die Sie besuchen sollten und die auch perfekt für einen französischen Rückzugsort sind.

Die besten Reiseziele für einen Besuch in Frankreich mit Ihrer Familie

1. Paris

6 Orte, die Sie mit Ihrer Familie in Frankreich besuchen sollten [A Perfect French Retreat]

Paris ist nicht nur ein Reiseziel für Verliebte. Die Stadt der Lichter hat viele Dinge, die jeden glücklich machen. Familien können Kunst- und Geschichtsmuseen sowie Parks mit atemberaubenden Landschaften besuchen.

Das Essen ist fantastisch und die Cafés sind wunderschön. Während Sie in Paris sind, müssen Sie die Kreuzfahrt auf der Seine genießen, besonders am späten Abend.

Und natürlich der Eiffelturm, die Kathedrale Notre Dame und der Louvre.

2. Provence

6 Orte, die Sie mit Ihrer Familie in Frankreich besuchen sollten [A Perfect French Retreat]

Die Provence ist eine perfekte Kombination aus Stadtleben und Naturleben. Die Stadt liegt an der Grenze zu Italien und bietet faszinierende Landschaften wie die hügeligen Weinberge, die Olivenhaine, Pinienwälder und Lavendelfelder.

Der Winter ist eine perfekte Zeit, um in einer Villa oder einem Cottage zu leben und die Zeit mit der Familie mit Naturstimmung zu genießen. Die Provence hat auch erstaunliche Museen, Abenteuerziele und Burgen zu bieten, die Sie besuchen können.

3. Dordogne

6 Orte, die Sie mit Ihrer Familie in Frankreich besuchen sollten [A Perfect French Retreat]

Die Dordogne ist ein weiteres französisches Juwel in Zentralfrankreich. Ein perfekter Ort für Familien, der Ort ist berühmt für Abenteuerparks, Burgen und Höhlen.

Wenn Sie Höhlen in der Dordogne besuchen, werden Sie Zeuge der ältesten europäischen Malereien in diesen Höhlen. Die Burgen haben eine atemberaubende Architektur mit Blick auf einen Fluss.

Probieren Sie bei der Buchung einer Unterkunft die Landschaft der Dordogne und Südwestfrankreichs für einen friedlichen Rückzugsort aus.

4. Normandie

6 Orte, die Sie mit Ihrer Familie in Frankreich besuchen sollten [A Perfect French Retreat]

Die Normandie ist bekannt für die Geschichte des Zweiten Weltkriegs. Das Caen Memorial Museum in der Normandie gibt einen Einblick in die Geschichte und die Ära, über die wir nur in Büchern lesen.

Wenn Sie in der Normandie sind, vergessen Sie nicht, an amerikanischen, kanadischen und britischen Stränden vorbeizuschauen, die für den Krieg bekannt sind.

Ältere und Kinder, alle werden die Normandie für die Schönheit der Stadt lieben.

5. Loiretal

6 Orte, die Sie mit Ihrer Familie in Frankreich besuchen sollten [A Perfect French Retreat]

Die Schlösser und die Landschaft des Loiretals werden Ihnen das Gefühl geben, ein König zu sein. Schlösser so prächtig wie die aus Disney-Filmen, Gärten so bunt wie der Regenbogen.

Ihre Familie wird das Loire-Tal wegen der natürlichen Schönheit lieben, die die Stadt seit Jahren bewahrt hat.

Besuchen Sie auf jeden Fall das Schloss von Chambord, das Schloss von Cheverny, die französische gotische Kirche Cathédrale Notre-Dame de Chartres und andere Denkmäler.

Das Loiretal vermittelt die Atmosphäre eines Märchens, Ihre Kinder würden es lieben.

6. Korsika

6 Orte, die Sie mit Ihrer Familie in Frankreich besuchen sollten [A Perfect French Retreat]

Korsika ist eine funkelnde Insel mit einer perfekten Mischung aus Wäldern, Küstenstädten, Parks und Stränden.

Der Ort hat so viel für jeden zu bieten. Strandliebhaber können sich einen Picknickkorb schnappen und Zeit mit den Wellen verbringen. Wanderer können eine zerklüftete Landschaft genießen, Taucher können Meereslebewesen begrüßen und ältere Menschen können einen entspannten Abend in den Parks verbringen.

Sie müssen Bonifacio-Stadt, Calvi, Cap Corse und die Strände von Porto Vecchio unbedingt in Betracht ziehen.

Dinge zu tun, wenn in Frankreich

Frankreich ist romantisch, friedlich, entspannend, lebendig und all die Dinge, die Sie genießen werden. In Frankreich herumzustreifen ist für viele ein Traum.

Wenn Sie also die oben genannten erstaunlichen Orte besuchen, gibt es andere Dinge, die Sie tun können.

1. Einkaufen

Sie können einfach nicht ohne Taschen voller Einkäufe aus Frankreich zurückkehren. Frankreich hat einen erstaunlichen Geschmack in Mode, Accessoires, Schmuck und bildender Kunst. Besuchen Sie auf jeden Fall lokale Geschäfte, Märkte und Einkaufszentren, um französische Mode zu kaufen.

2. Essen

Probieren Sie authentische französische Küche in lokalen Cafés und Restaurants. Das Gebäck und die Desserts in Frankreich sind im Mund wässrig.

Boeuf Bourguignon, Coq Au Vin, Potato Dauphinoise und Cassoulet sind einige der besten Gerichte. Essen Sie jeden Tag etwas Neues für ein gesundes französisches Kocherlebnis.

3. Bleiben Sie in Villen

Anstatt Hotelzimmer zu buchen, versuchen Sie es mit Familienvillen. Sie werden ein einzigartiges Erlebnis haben, in einer französischen Villa zu wohnen, die von innen genauso schön ist wie von außen.

Buchen Sie bei ChicVillas eine passende Unterkunft und machen Sie Ihren französischen Rückzug zu etwas Besonderem.

Leave a Comment