Über zwei Jahre ständiger Sperren und Beschränkungen sind vergangen, und die Welt öffnet sich endlich wieder. Jetzt ist die beste Zeit, um die dringend benötigten Ferien und malerischen Roadtrips zu Ihren Traumzielen zu planen. Wenn Sie häufig reisen, sollten Sie erwägen, vor Ihrer nächsten Reise in einen internationalen Führerschein (IDP) zu investieren.

Was ist ein internationaler Führerschein?

Derzeit erkennen 186 Länder der Welt die IDP an. Es ist ein offizielles Dokument, das von den Vereinten Nationen (UN) sanktioniert wurde und relativ einfach zu erwerben ist. Es sollte jedoch nicht mit einem Führerschein verwechselt werden.

Der IDP ist von Ihrer Lizenz getrennt; Sie werden beides brauchen, wenn Sie reisen. Es ist auch erwähnenswert, dass es in der Verantwortung des IDP-Inhabers liegt, die Straßenverkehrsregeln zu recherchieren. Dazu gehört die Kenntnis der zu fahrenden Straßenseite und der notwendigen Kontakte im Notfall. Sie sollten die Straßenverkehrsregeln und -vorschriften für jedes Land vorher kennen.

In diesem Artikel werden Sie die drei besten Gründe verstehen, warum sich eine internationale Fahrerlaubnis (IDP) lohnt und wo Sie sie beantragen können.

Es gibt Ihnen Sicherheit und Ruhe

Es wäre am besten, wenn Sie den Wert eines IDP aus rechtlicher Sicht nicht berücksichtigen würden. Erwägen Sie stattdessen, sich einen zu besorgen, falls Sie während Ihres Urlaubs auf Probleme stoßen.

Manche Menschen haben in der Tat ohne Genehmigung ein Kraftfahrzeug im Ausland gefahren, insbesondere Vielreisende. Diese Situation ist ziemlich häufig, und es gibt Möglichkeiten, die Notwendigkeit einer Genehmigung zu umgehen. Dies gilt insbesondere in Ländern mit gelockerten Straßenverkehrsregeln.

Dies ist jedoch nicht in allen Ländern gleich, vor allem nicht englischsprachigen. Länder der Ersten Welt wie Japan gehen sogar so weit, Touristen abzuschieben oder zu verhaften, die beim Fahren ohne Genehmigung erwischt werden. Wie Sie sich wahrscheinlich vorstellen können, ist das Einsperren im Ausland ein Urlaubsende, das niemand jemals haben möchte.

Das IDP ist ein offizielles Dokument, das in zehn verschiedene Sprachen, einschließlich Arabisch, übersetzt wurde. Eins zu haben erleichtert Ihnen die Kommunikation mit den Behörden in nicht englischsprachigen Ländern.

Es ermöglicht Ihnen, die sichere und landschaftlich reizvolle Route zu nehmen

Stellen Sie sich vor, Sie könnten in 150 Ländern legal ein Kraftfahrzeug fahren, ohne befürchten zu müssen, abgezockt oder überfallen zu werden. Dies geschieht häufig in den bekannteren Touristenzielen. Die gute Nachricht ist, dass ein IDP dies durchaus möglich macht, und genau deshalb sollten Sie sich dafür bewerben.

Angenommen, Sie mieten ein Wohnmobil, um entlang der naturbelassenen Küsten Australiens zu fahren. Sie haben einen Platz in der ersten Reihe mit malerischer Aussicht, Sonnenauf- und -untergängen und einer wunderschönen Tierwelt, während Sie unterwegs sind.

Vielleicht träumen Sie davon, beim Sightseeing mit einer Vespa durch die Straßen Italiens zu cruisen. Ein Besuch in den besten Cafés für Pizza und Gelato ist ein Muss. Vielleicht bevorzugen Sie den Geschmack der salzigen Luft, des köstlichen Straßenessens und des Meeres aus endlosen Reisfeldern in Indonesien.

All diese Länder und mehr akzeptieren und ehren den IDP als offizielles Dokument. Sichern Sie sich damit das Fahrzeug Ihrer Wahl für Ihren idealen Urlaub. Du kannst Sehen Sie sich hier die vollständige Liste der Länder an.

Die Sicherung dauert nur 2 Stunden

Viele Genehmigungen dieser Art brauchen lange, um zu beschaffen, aber ein Binnenvertriebener gehört nicht dazu. Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie lange Schlangen und noch längere Wartezeiten ertragen mussten.

Mit dem Internationale Fahrervereinigung, Sie können Ihren IDP innerhalb von 2 Stunden nach Bestätigung erhalten. Den Bewerbungsprozess können Sie in vier einfachen Schritten erledigen. Der gesamte Vorgang sollte nur 3 Minuten dauern:

1. Bereiten Sie Ihre Anforderungen vor und füllen Sie die Formulare aus

Halten Sie Ihren Führerschein und Ihre Lieferadresse für eine reibungslosere Transaktion bereit

2. Laden Sie klare und qualitativ hochwertige Fotos hoch

Alle Bewerber müssen zur Überprüfung ein Foto von sich und ein Bild ihres Original-Führerscheins hochladen.

3. Geben Sie eine Bestellung auf

Die International Drivers Association hat unterschiedliche Preispläne für unterschiedliche Bedürfnisse. Sie können sich für eine rein digitale Erlaubnis entscheiden. Sie können sich auch ein gedrucktes Exemplar an Ihre Adresse schicken lassen. Letzteres wird dringend empfohlen, damit Sie ein Backup haben, falls etwas schief geht. Eine gedruckte Kopie kann sich als nützlich erweisen, wenn Sie vorübergehend den Zugriff auf Ihre digitale Kopie verlieren.

Abhängig von Ihren geplanten Reisen können Sie die Gültigkeitsdauer Ihrer Genehmigung wählen. Die Optionen reichen von 1-3 drei Jahren. Sie haben unbegrenzten kostenlosen Ersatz, falls Sie Ihre Genehmigung verlegen oder verlieren.

4. Lassen Sie sich genehmigen

Sobald Sie verifiziert und bestätigt sind, erhalten Sie die digitale Kopie Ihres neuen IDP innerhalb von 2 Stunden oder weniger. Wenn nicht, bekommst du garantiert dein Geld zurück. Für diese Garantien kommen jedoch nur Bewerbungen mit vollständigen und genehmigten Anforderungen in Frage.

Zusammenfassung

Alle Wege führen zu unterhaltsamen, sicheren und stressfreien Reisen, indem Sie Ihre Sicherheit sichern Internationale Fahrer, Genehmigung mit dem Internationalen Fahrerverband. Gleichzeitig sparen Sie Zeit, Geld und Energie. Sie müssen lediglich den einfachen 4-Schritte-Bewerbungsprozess abschließen und maximal zwei Stunden warten.

Leave a Comment